Designvorlage Kapitel 10
Sie sind hier: Produkte / Niedrigenergiehäuser

Niedrigenegiehaus

Niedrigenergiehäuser unterschreiten die Anforderungen der Wärmeschutzverordnung von 1995 um rund 30%. Sie verbrauchen pro Quadratmeter Wohnfläche jährlich zwischen 40 und 70 Kilowattstunden an Energie. Diese Energiemenge beinhaltet nur den Heizwärmebedarf, nicht den für Warmwasser und Haushaltsstrom.
Es kann auch eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung eingebaut werden um Lüftungsverluste zu verringert.

Da ein Niedrigenergiehaus in jedem Bundesland anderen Werten unterliegt muss für jedes Haus eine Energiebedarfsberechnung erstellt werden. 

Auch hier können wir Ihnen den kompletten Service von der Planung (Entwurfs und Einreichplanung) bis zur Fertigstellung Ihres Bauprojekts bieten.

Die ständigen Qualitätskontrollen während der Ausführung wie zum Beispiel der Blower-Door-Test im Rohbaustadium und nach der Fertigstellung sind bei uns Standard. Auf Wunsch bieten wir auch Messungen mittels Wärmebildkamera an.


Nachstehend finden Sie einige Impressionen bereits verwirklichter Wohnträume.